Datenschutz

Allgemein

Die Nutzung des Internetangebotes von „Elkamet Kunststofftechnik GmbH“ ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Folgende Daten werden von uns gespeichert bzw. ausgewertet:

  • Kontaktformular: Personenbezogene Daten werden nur zum Zwecke der Bearbeitung und Durchführung eines Auftrags erhoben, gespeichert und verarbeitet. Sie werden streng vertraulich behandelt und insbesondere nicht an Dritte, die außerhalb der Vertragsabwicklung stehen, weitergegeben.
  • Newsletter: Die E-Mail-Adressen für den Newsletterversand werden in einer Datenbank (nach Prüfung per Double-Opt-In-Verfahren) gespeichert und für keine anderen Zwecke als den Versand der Newsletter verwendet. Die Abonnenten der Newsletter können jederzeit selbst das Abonnement kündigen, die E-Mail-Adresse wird dadurch automatisch gelöscht.
  • Cookies: Das Internetangebot von „Elkamet Kunststofftechnik GmbH“ verwendet teilweise Cookies, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Die meisten der von elkamet.de verwendeten Cookies sind sog. „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende des Aufrufs des Internetangebots von elkamet.de automatisch gelöscht. Selbstverständlich kann das Internetangebot elkamet.de auch ohne Cookies betrachtet werden. Um das Speichern von Cookies zu verhindern, muss in den Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ ausgewählt werden. Wenn keine Cookies vom Browser akzeptiert werden, kann der Funktionsumfang des Internetangebots von elkamet.de allerdings eingeschränkt sein.
 

PIWIK

Auf dieser Website werden durch PIWIK, einem Open Source Webanalysetool (http://de.piwik.org/), Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden (können). Außerdem wird die Funktion „AnonymizeIP IP“ verwendet, die die erhobenen IP-Adressen anonymisieren. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen (können). Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und –speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie beim Erstaufruf der Seite der Webanalyse widersprechen. Dabei wird ein Cookie gesetzt, der die Webanalyse verhindert (sog. Opt-Out Cookie, siehe auch Einwilligungsklauseln). Wir weisen Sie ausdrücklich drauf hin, dass wenn Sie den Cookie löschen, die Webanalyse erneut möglich ist und der Widerruf wiederholt erklären muss. Aus den erhobenen, verarbeiteten und genutzten Daten werden anonymisierte Nutzerprofile erstellt.

 
 

Übrige Datenerfassung

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, machen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwendet die „Elkamet Kunststofftechnik GmbH“ diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes hat jeder Nutzer des Internetangebots von „Elkamet Kunststofftechnik GmbH“ das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangt werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Auskunft über gespeicherte Daten gibt „Elkamet Kunststofftechnik GmbH“ aufgrund schriftlicher Anfrage.

Die „Elkamet Kunststofftechnik GmbH“ ist bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.