Behälter für Fahrzeuge

Einsatz von Dieseltanks

Elkamet Dieseltanks werden in Baumaschinen, Landmaschinen, LKW und Bussen eingesetzt. Sie werden in der Regel aus linearem Polyethylen (PE) oder vernetztem Polyethylen (XPE) hergestellt und sind für Dauergebrauchstemperaturen von bis zu 65°C bzw. 70°C geeignet.

 

Sollte das Temperaturniveau im Zuge strenger werdender Dieselabgas-Grenzwerte (Off-Road: Tier 4 interim / Stufe IIIB und Tier 4 final / Stufe IV; LKW & Bus: Euro 6) steigen, muß die Eignung von PE und XPE für zukünftige Fahrzeuggenerationen im Einzelfall kritisch geprüft werden.

Für die Anwendung in Dieseltanks mit höheren Temperaturanforderungen hat Elkamet Polytherm entwickelt. Dieses neue Polyolefin-System gestattet den Dauergebrauch bei bis zu 100°C bei gleichzeitig sehr guter Kälteschlagzähigkeit.

Für besonders hohe Temperaturanforderungen kann Elkamet Dieseltanks aus dem bewährten Polyamid 6 (Nylon 6) anbieten. Damit sind dann sogar Dauergebrauchstemperaturen von bis zu 110°C möglich. Weiterhin stehen für Dieseltanks auch PA6-Typen mit erhöhter oder hoher Kälteschlagzähigkeit zur Verfügung.

 
 
Dieseltanks Produktbild
Photo: Fendt
 
 
 

Vorteile von Elkamet Dieseltanks

Mit Elkamet Dieseltanks aus Polytherm oder einer der genannten Elkamet PA6-Typen können Sie die gewohnten Vorteile rotationsgeformter Tanks auch in solchen Fahrzeugen nutzen, in denen PE und XPE aus Temperaturgründen nicht mehr in Frage kommen.

Unabhängig vom gewählten Werkstoff bieten Ihnen Elkamet Dieseltanks gegenüber Stahltanks die folgenden Vorteile:

  • komplexe Geometrien sind möglich, dadurch optimale Bauraumausnutzung bei gleichzeitig attraktiven Kosten
  • keine Korrosionsprobleme
  • keine Ermüdung von Schweißnähten
  • geringeres Gewicht, dadurch leichtere Handhabung in der Montage sowie geringerer Kraftstoffverbrauch und höhere Nutzlast am Fahrzeug
  • Möglichkeit der Integration weiterer Funktionen wie Staufächer, Trittstufen, Schwallwände etc.

Setzen Sie bei Ihrem Dieseltank auf unsere Erfahrung.

 
Volker Bier

Volker Bier

Telefon: +49 6461 930-172
Telefax: +49 6461 930-8172
Mobil: +49 151 4480-5923
E-Mail: volker.bier@elkamet.de

Elkamet Kunststofftechnik GmbH
Buderusstraße 6
35232 Dautphetal
Deutschland